Heilmittelverzeichnis

 
Auftraggeber
Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger
Branche
Versicherung / e-Government
Zeitraum
06/2004 - 04/2005
Tätigkeit
Softwaredesign und Entwicklung
Technische Daten
  • Java, JSP, Servlets, JSTL, JavaScript, Struts
  • Hibernate
  • Springframework
  • JBoss
  • Maven
  • Webservices (Document literal u. RPC style)
  • Schema, XML/XSL, XSL-FO
  • Xalan, Xerces, JDOM, FOP, Nekohtml
Beschreibung
Im Medikamentenkataster werden alle in Österreich zugelassenen Medikamente erfasst. Auf Grund gesetzlicher Änderungen bestand die Anforderung darin die Host Datenbank des Kataster und die Access Datenbank des Heilmittelverzeichnis zu einer gemeinsamen Datenbank und einer Webapplikation zusammen zu führen. Weiters musste einerseits die Erstellung des österreichische Heilmittelverzeichnis, dh. ein 600 Seiten umfassendes Buch aller Medikamente in Österreich entwickelt werden, sowie die Import Funktion des Apothekerverband angebunden werden. Alle Schnittstellen wurden für berechtigte Benutzer extern zugänglich gemacht.
Milestones
  • Design und Entwicklung eines JAAS Loginmodul
  • Design und Entwicklung der Webapplikation
  • Design und Entwicklung der externen Schnittstellen (sowohl als EJB wie auch als Webservice)
  • Erstellen diverser Taglibraries für die vereinfachte Entwicklung
  • FO Vorlagen für das Heilmittelverzeichnis (Render Engine FOP von Apache)
  • Import Framework für Fixlängen basierte Dateien
  • Anbindung an Backendservices (Cics u. Host) über JCA Adapter